Astrid-Lindgren-Schule Bobstadt

Fragen zum Übergang von der Klasse 4 in die Klasse 5

 

  • Wird die gute Note von einem selbstständigen, fröhlichen Kind erzielt, das gerne in die Schule geht und genug Zeit zum Spielen hat?
  • Wurde die gute Note aufgrund seiner Denkfähigkeit oder seines Fleißes erzielt?
  • Erledigt Ihr Kind die Hausaufgaben zügig und selbstständig?
  • Wirkt Ihr Kind dabei eher ruhig oder eher schwankend und überlastet?
  • Wie beurteilen Sie die emotionale Stabilität Ihres Kindes? Kann es Misserfolgserlebnisse gut verkraften? Entwickelt es Freude und Selbstbestätigung beim Lernen?
  • Welche Interessen und Neigungen zeigt Ihr Kind?
  • Welche Bedürfnisse hat Ihr Kind?
  • Welche Leistungsschwerpunkte sind bei Ihrem Kind festzustellen?
  • Welche individuellen Lernmöglichkeiten und Arbeitshaltungen hat Ihr Kind im Verlauf der Grundschulzeit entwickelt?
  • Welchen Leistungsstand hat Ihr Kind in den unterschiedlichen Fächern erreicht?
  • Kann Ihr Kind Erlebnisse zusammenhängend und gut verständlich berichten?
  • Schreibt es gerne und ohne Hilfe Aufsätze? Lesen sich die Geschichten flüssig und spannend?
  • Kann es in Mathematik Sachaufgaben in der Regel alleine lösen?
  • Machen Ihrem Kind Denksportaufgaben Spaß?
  • Traut sich Ihr Kind, die Meinung zu sagen?
  • Kann sich das Kind konzentrieren?
  • Ist das Kind kreativ, entwickelt es eigene Ideen und Lösungen?
  • Ist das Kind mehr praktisch veranlagt?
  • Bleibt es beim Spiel bei der Sache? ðDas Verhalten des Kindes beim Spiel ist oft besonders aussagekräftig: Regelverständnis, Spielfähigkeit, Beherrschung der Emotionen, Ideen, Veränderung der Spielregeln,...
  • Ist es für Neues zu begeistern?
  • Ist es mitteilsam? Kann Ihr Kind mit anderen zusammenarbeiten?
  • Kann es selbstständig Aufgaben übernehmen und zu Ende führen?
  • Ist Ihr Kind ehrgeizig? Bemüht es sich, ein vorgegebenes oder selbst gestecktes Ziel zu erreichen?
  • Wie verkraftet Ihr Kind den Wechsel von der Grundschule in die weiterführende Schule mit häufigem Lehrer- und Raumwechsel?
  • Welche weiterführende Schule erscheint für Ihr Kind geeignet?

Um erfolgreich mitarbeiten zu können, sollte Ihr Kind folgende Voraussetzungen mitbringen:

 

  • Konzentrationsfähigkeit
  • Abstraktionsfähigkeit
  • Transferfähigkeit
  • Verständnis von Zusammenhängen
  • Selbstständigkeit
  • Merkfähigkeit
  • Interaktionsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am Fremdsprachenlernen
  • Kategoriebildung
  • Arbeitshaltung und Arbeitstempo
  • Sorgfalt und Planmäßigkeit
  • Ausdauer
  • Motivierbarkeit
  • Aufmerksamkeit